Die hessische Landesregierung hat das Programm HessenRail gestartet. Im Laufe dieses Jahres werden darüber mindestens 777 Interrail-Tickets verlost. Das Angebot richtet sich an junge Hessinnen und Hessen zwischen 18 und 23 Jahren, die sich über die Webseite www.hessenrail.de einfach und unkompliziert bewerben können. Das Bewerbungsverfahren läuft bis zum 6. Mai 2022.

Über die Kampagne Hessen-Rail sagte der Wetterauer CDU-Landtagsabgeordnete und europapolitische Sprecher der Landtagsfraktion, Tobias Utter:

„Europa ist eine Gemeinschaft der Bürger und ganz besonders der jungen Generation. Seit jeher setzen wir uns dafür ein, dass die Jugend Europas die Vorteile der Europäischen Union unmittelbar erleben kann. Reisen bildet und erweitert den Horizont, weshalb wir uns sehr freuen, dass die schwarz-grüne Hessische Landesregierung im Rahmen des „DiscoverEU“-Programms der EU-Kommission 777 Interrail-Tickets an junge Erwachsene verlost.

Junge Menschen können mit den Zugtickets kostenlos Europa entdecken, über Grenzen hinweg Freundschaften schließen und Erfahrungen mit unseren europäischen Nachbarn sammeln. Sie berichten während und nach ihrer Reise über ihre Eindrücke und werden damit zu hessischen EU-Botschaftern. Reisen ist das beste Mittel gegen Vorurteile und Ressentiments – in Zeiten, in denen es den europäischen Zusammenhalt besonders braucht, mehr denn je.“

« 200 Familienzentren in Hessen Meilenstein eines erfolgreichen Programms: 200 Familienzentren in Hessen Newsletter Tobias Utter März 2022 »